Gottes Liebe feiern ...

H E R Z L I C H 

W I LL K O M M E  N

... auf den Gottesdienst-Seiten der Evangelischen Kirchengemeinden Altheim und Harpertshausen (Homepage hier)

Unter dem Motto "GOTT FEIERN " feiern wir in Altheim und Harpertshausen besondere Gottesdienste - Gottesdienste, die aus dem Rahmen des Gewohnten fallen.

Wir feiern ...

besinnlich-meditativ

Abend der Lichter

Abend der Engel

Osternacht

Taize-Gottesdienst

am Buß- u. Bettag (Nov.)

+ 3. Sonntag im Januar

am Ostersonntag in Altheim

romantisch

Valentinsgottesdienst

am Sonntag vor oder nach dem 14. Februar

fröhlich-

   fetzig

Gospelgottesdienst

Swinging Christmas

zu verschiedenen Gelegenheiten

2. Weihnachtsfeiertag

ökumenisch Weltgebetstag 1. Freitag im März
draußen ErntedankDraußen im Freien im schönen, historischen Ambiente der Stadthäuser Mühle oder im Harpertshäuser oder Altheimer Kirchhof.An dem mit vielen Früchten und viel Gemüse dekorierten Erntedank-Altar können wir sehen und riechen, wie sehr Gott uns und unsere Welt beschenkt; bei der anschließenden Erntedank-Mahlzeit können wir sogar davon schmecken.
   












Musical-Fahrt am 4. April

Zum Musical Martin-Luther-King planen die Evangelischen Kirchengemeinden Altheim, Münster, Eppertshausen und Harpertshausen eine gemeinsame Gemeindefahrt am 4. April. 

Das Musical erzählt die Geschichte des Bürgerrechtlers und Friedensnobelpreisträgers Martin Luther King. Mit Band, Orchester, riesigem 1000-Stimmen-Chor und Solisten-Ensemble bringt es neue, aber auch bekannte Gospels und Spirituals im neuen Sound zu Gehör. Das Musical findet am 4. April in der Rittal-Arena in Wetzlar statt. Dazu brechen die Kirchengemeinden um 8 Uhr auf, besuchen in Wetzlar die Altstadt mit Dom oder das Viseum-Erlebnis-Museum, bevor sie um 14 Uhr das Musical erleben. Die Rückkehr ist bis 20 Uhr geplant. 

Die Kosten für Fahrt, Führung und Eintrittskarte der besten Kategorie belaufen sich auf 65 € und sind mit der Anmeldung zu bezahlen. Die Anmeldung ist über die einzelnen Gemeindebüros möglich. Informationen über die Gemeindebüros (z.B. Altheim: 06071/ 4969100). Für das Anmeldeformular bitte auf das Bild klicken.


Gemeinsames Tauffest

Nachdem es schon im Langener Waldsee, im Darmstädter Woog, im Bensheimer Badesee große Tauffeste gegeben hat, soll nun  am Sickenhöfer See auch ein großes Tauffest für die Region Babenhausen - Dieburg gefeiert werden.
Das Tauffest unter freiem Himmel bietet den Täuflingen und ihren Familien die Möglichkeit, die Taufe an einem besonderen Ort und auf ganz besondere Weise zu erleben. Bisherige Erfahrungen  haben gezeigt, dass sich mit einem solchen Tauffest insbesondere Menschen angesprochen fühlen, die sich bislang nicht zu einer Taufe entschließen konnten oder abwarten wollen, bis ihr Kind älter ist.
Mit dem Tauffest wollen die Evangelischen Kirchen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen feierlichen Rahmen bieten für einen niedrigschwelligen Zugang zur Taufe.
Auf die Täuflinge und ihre Familien kommen keine Kosten zu. Sie haben die Möglichkeit, sich am Taufbecken auf traditionelle Weise taufen zu lassen oder durch Untertauchen im Badesee. Im Anschluss gibt es Brezeln und Getränke. Wer mag, kann sich einen eigenen Picknickkorb mitbringen und bekommt Tische und Bänke gestellt.
Informationen unter gott-feiern.de sowie in den einzelnen Pfarrämtern. 

Gemeinsam Gott feiern

Wir feiern gerne gemeinsam Gottesdienst. Mal mit katholischen Geschwistern aus Münster und Eppertshausen, mal den evangelischen aus der größeren Nachbarschaft. So

im August um 10.30 Uhr

 Sommerkirche

in der Waldschule/ Gr.Zimmern

(2020 bieten wir statt der Sommerkirche ein gemeinsames Tauffest an)

Gemeinsame Sommerkirche zum Wundern
Unter dem Motto „der (un)glaublicher Gottesdienst zum Wunder(n)“ laden die Evangelischen Kirchen der Region am Sonntag, den 5. August 19, um 10.30 Uhr zur Sommerkirche an der Waldschule Groß-Zimmern ein. Um einen wunderschönen Gottesdienst im Freien zu feiern, haben sich die Evangelischen Kirchen von Dieburg, Groß-Zimmern, Messel, Münster, Eppertshausen, Altheim und Harpertshausen zusammengetan und den Gottesdienst vorbereitet.

Mit flotten Rythmen bringen sich musikalisch Dekanatsmusiker Ulrich Kuhn und der Posaunenchor Groß-Zimmern ein. Dem Thema Wunder in unserem Leben stellt sich der Altheimer Pfarrer Ulrich Möbus in seiner Predigt. Weiter gestalten Pfarrer Michael Fornoff (Groß-Zimmern) und Johannes Opfermann (Eppertshausen) den Gottesdienst. Die Kirchenvorstände regen an, per Rad in einer Sternfahrt zur Waldschule Groß-Zimmern zu kommen.

Die Waldschule liegt am Eingang zum Wald zwischen Groß-Zimmern und Gundernhausen, alte B26 Nähe Waldeslust, gegenüber des Industriegebietes (Real etc).

Die Radler starten 60 Minuten vor dem Gottesdienst an der jeweiligen Kirche - weitere Informationen auch im Internet unter gott-feiern.de. In einzelnen Gemeinden wird es auch Fahrdienst bzw. Fahrgemeinschaften geben; Interessierte mögen sich dafür, bitte, frühzeitig an ihr Pfarramt wenden. Anschließend besteht für alle die Möglichkeit zu einem wunderbaren Mittagessen, für das der Odenwald-Klub Groß-Zimmern in bewährter Weise sorgen

Weitere Informationen auf unserer Homepage evangelische-kirche-altheim.de

Ansprechpartner: Pfarrer Ulrich Möbus(v.i.S.d.P.)

Kirchstr. 18 - 64839 Münster 06071 - 4969101

email: Ev-kirche-altheim@t-online.de.

TERMINE

Gott feiern

2020/21


ABEND DER ENGEL

Harpertshausen

derzeit nicht

VALENTINSGOTTESDIENST

Altheim

  6. März

Weltgebetstag

Altheim

15. März

Taize-Gottesdienst Altheim

12. April

OSTERNACHT

5/6 Uhr Harp./Altheim

 - August

Sommerkirche

Waldschule Gr.Zimmern

6. Sept.

Gemeinsames Tauffest

Sickenhöfer See

12. September

13. September

Junges Kirchfest

Kirchfest - traditionell

Altheim

27. September

ERNTEDANK

Harpertshausen

31. Oktober

Reformationsfest-Gottesdienst

Altheim

18. November

ABEND DER LICHTER

24. Dezember

CHRISTMETTE

Altheim

26. Dezember

SWINGING CHRISTMAS

Altheim

Januar

Abend der Engel

Harpertshausen


...